Willkommen bei wordsandviews und Beat Reck. Hier lernen Sie meine Arbeiten in den Bereichen Konzeption / Text und Art Direction kennen. Und noch weitere Ansichten der Welt.
User-experienced
Content

Sils ist ebenso Feriendestination wie Mythos, ebenso Naturparadies wie Kunstwelt. Die neue Website macht dies erfahrbar: mit Stories aus erster Hand.

Wer nach Sils kommt, bleibt der Destination über Jahre treu. Nietzsche verbrachte sieben wunderbare Sommer in Sils. Der Durchschnittsgast kommt schon seit zweiundzwanzig Jahren in das Engadiner Dorf. Die Beziehungen, die Sils mit seinen Gästen aufbaut, halten meist ein Leben lang. Davon erzählt die neue Website: intensives, gepflegtes Storytelling, das Feriengäste und Leistungsträger zu Wort kommen lässt. Was schon im Web ein besonderes Erlebnis ist, ist real noch viel schöner.

Garbini, Biedermann
Sils Tourismus

» Sils Tourismus

Sils Bild
Kapitale
Geschichten

Wer eine Geschichte hat, kann Geschichten erzählen. Deshalb verbindet die neue Website der IHAG Privatbank das Leistungsangebot mit informativem Storytelling.

Die meisten Privatbanken gleichen sich in ihrem Leistungsspektrum, nicht aber in ihren finanziellen Engagements. Die IHAG Privatbank verfügt via IHAG Holding über ganz besondere Assets im Unternehmensportfolio. Sie bilden den finanziellen Backbone der Bank – und gleichzeitig den Stoff für konzises Storytelling. So gelingt es, die finanziellen und die kulturellen Engagements der Traditionsbank auf einen digitalen Nenner zu bringen.

Garbini, Biedermann

» Privatbank IHAG

IHAG
Local
Heros

Gstaad Sannenland Tourismus und der Hotelierverein Gstaad wollen keine Werbung machen, sondern Geschichten erzählen. Deshalb stellt das Magazin „Unser Gstaad“ Gäste, Gastgeber, Alpbauern, Käser und Glockensammler ins Zentrum. Und animiert, zwischen den Zeilen, die Ferienregion kennenzulernen.

Als 1910 die Bahnlinie nach Gstaad fertig gestellt wurde, war dies der Anfang einer neuen Ära: die Feriendestination Gstaad war lanciert. Im Lauf der Jahrzehnte gelang es der Region, die Balance zwischen Tourismus und Alpwirtschaft sorgfältig und weitgehend krisenresistent auszutarieren. Keine Abwanderung, keine Defizite, dafür Stammgäste, eine gesunde Natur, zahlreiche Festivals, 7000 Simmentaler Kühe und ein wunderbar entschleunigter Alltag. Davon erzählt das 32-seitige Ferienmagazin, das der Special-Interrest-Presse beigelegt wird.

Recherche, Interviews, Text für
Garbini. Bidermann

Gstaad
Miele empfängt
die Schweiz

Die grösste Baumesse der Schweiz ist die grösste Bühne für aktuelle Miele Produkte. Der Markenauftritt findet nicht nur in der Messehalle, sondern auch im Rahmen von Events statt. Das Ziel: Novitäten vorstellen, Themen verankern und VIP-Gäste glücklich machen.

Fachmessen sind Stress für alle Beteiligen. Umso wichtiger ist es, Angebote zu schaffen, die den Messealltag für einen Moment vergessen lassen. Der Miele VIP-Kundenevent entführt seine Gäste deshalb in eine gediegene Welt, die Kulinarik, Entertainment, Multimedia und Geselligkeit auf eine entspannte Art zusammen bringt. Ein kurzweiliges Drehbuch sorgt dafür, dass charmante Moderation und mediale Produktinformation reibungslos zusammenspielen.

Konzept, Scripts, Moderationstexte für
maxfilms

Miele Swissbau
Digital
Life

Swiss Life, führender CH-Anbieter von Vorsorge- und Finanzdienstleistungen, bindet Kunden und Mitarbeitende in ein übergreifendes digitales Konzept ein. Ein Motivationsclip soll dem Projekt intern Schub und Sympathien bringen.

Die Digitale Transformation bei Swiss Life vernetzt Kunden, Produkte und Beratungsangebote auf neuartige Weise. Wichtig dabei, dass Richtung und Tragweite dieses Transformationsprozesses auch intern verstanden und getragen werden; nicht nur von Digital Natives, sondern von allen Mitarbeitenden. Der Clip bettet deshalb die unternehmensspezifische Botschaft in einen persönlichen Kontext ein: So wie sich in unserem privaten Leben mit der Digitalisierung neue Möglichkeiten erschliessen, so ergeben sich für Swiss Life mit der Digitalen Transformation neue Marktchancen.

Scprit für
filmgerberei

» filmgerberei

Swiss Life
Marken
erleben

standing ovation, der führende Schweizer Dienstleister für Live Communication, stellt heute die Marke ins Zentrum seiner Aktivitäten. Was dies für Kunden, Brands und für die Event-Branche bedeutet, zeigt die neue Homepage.

Live Communication hat sich in den letzten Jahren als wichtiges Tool im Kommunikationsmix von Marken und Unternehmen etabliert. Wie kein anderes Instrument macht Live Communication heute Markenwerte emotional erfahrbar. Deshalb versteht standing ovation, vor zehn Jahren als Event-Agentur gegründet, heute als strategisch und kreativ denkender Partner des Brand Managements. Die neue Homepage zeigt, wie und wo das Herz von standing ovation schlägt. Mehr noch: Wer wissen will, was Events für Marken heute leisten können, sollte sie bookmarken.

Text/Content für
standing ovation

» standing ovation

standing ovation
Wir sind
Miele

Das Gesicht eines Unternehmens auf dem Arbeitsmarkt: Das sind nicht seine Produkte, sondern seine Mitarbeitenden. Der Miele HR-Film setzt sie in Szene.

Die Schweiz ist für Miele der drittwichtigste Absatzmarkt. Entsprechend ist der Personalbedarf der Miele Schweiz AG. Vor allem junge Fachkräfte sind gefragt. Unter dem Motto „Wir sind Miele“ erläutern über 30 Miele-Mitarbeitende in schnellen Clip-artigen Sequenzen, was die Marke als Arbeitgeber kennzeichnet: Kollegialität, Karriere-Möglichkeiten, ein spannendes Produktsortiment und eine solide Perspektive. Es geht dabei weniger um Wissensaufbau als um Emotionen: Die Brand Personality soll aus jenen Personalities entstehen, die sich Tag für Tag für die Marke engagieren.

Konzept, Script für
max.films

» maxfilms

Miele Script
Mehr
Transparenz

Die Luzerner Kantonalbank gestaltet das Leistungs- angebot für ihre Anlagekunden neu. Dabei baut sie auf ihre bewährten Kompetenzen als Vermögensverwalterin.

Das regulatorische Umfeld für Vermögensverwaltungs-mandate hat sich in den letzten Jahren verändert. Und es wird sich noch stärker verändern. Es geht um Offenlegungs-
pflichten, um Retrozessionen und um Transparenz bei Preisen und Leistungen. Die Luzerner Kantonalbank wählt dabei eine proaktive Strategie und gestaltet ihr Leistungsangebot im Bereich Vermögensverwaltung neu: Klarheit, Einfachheit und Vergleichbarkeit sind die Leitlinien für die neuen Anlagelösungen, die dem Kunden als kohärentes System vorgestellt werden. Diese Leitlinien gelten nicht nur für die Leistungen der LUKB, sondern auch für ihre Kommunikation.

Konzeption, Texte für
Garbini, Biedermann

LUKB Tansparenz
Bodenabfertigung
zum Abheben

Ground Handling Services für Privat und Business Jets umfassen eine Vielzahl oft massgeschneiderter Dienstleistungen. Mit Cat Air Service AG will ein neuer Anbieter am Flughafen Zürich Massstäbe setzen.

Eingespielte Teams, speditive Transfers, modernste Betriebsgeräte, komfortable Lokalitäten für Passagiere und Crews – das sind die Erfolgsfaktoren für zeitgemässes Ground Handling. Cat Air Service AG kombiniert sie mit Schweizer Zuverlässigkeit und den Ressourcen der Partnerfirmen Cat Aviation AG und Air Service Basel AG. Entsprechend dem diskreten Verhalten der Marktteilnehmer startet Cat Air Service AG mit einem funktionalen Online-Auftritt, sowie mit Flyern und Anzeigen in der Fachpresse. Für Vertrauen soll man nicht werben, man muss es sich erwerben – so die Devise des neuen Ground Handlers.

Kreation, Texte für
Creative Content

» Creative Content

» Cat Air Service AG

CAT
London
Calling

Es gibt viele schwarze Schafe. Das bei weitem erfolgreichste steht für die in Londoner Werbeagentur Bartle Bogle Hegarty, kurz BBH. Braucht das weltweit tätige Kommunikationsunternehmen Textleistungen für den CH-Markt, arbeitet es mit wordsandviews zusammen.

„Bartle Bogle Hegarty ist einer der bekanntesten Kreativ-Agenturen der Welt. (...) BBH hat Niederlassungen in London, New York, Sao Paolo, Singapore, Shanghai, Mumbai, Los Angeles und Stockholm und beschäftig weltweit über 1000 Mitarbeitende.“ Soweit so gut. Die Agentur arbeitet für Unilever, British Airways, Levi’s, Audi, Google etc. So weit so schön.

BBH